+++  25 Jahre im Dienst für Gott und die Menschen  +++     
     +++  Neues Feuerwehrfahrzeug HLF20 als Herausforderung  +++     
     +++  Sternsinger in der Pfarrei St. Anna Schondra  +++     
 

 

Veranstaltungskalender 2018 zum Download

 

Politisches Kabaret am 2./3. und 9./10. März in Schönderling

Download Plakat "Vorsicht Sprengstoff"

 

 


 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: 25 Jahre im Dienst für Gott und die Menschen

Die Pfarrgemeinden im Altlandkreis Bad Brückenau feierten im Rahmen eines Festgottesdienstes die Entsendung der ersten Wortgottesdienstbeauftragten vor 25 Jahren. Einige von ihnen sind bis heute im ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Neues Feuerwehrfahrzeug HLF20 als Herausforderung

Bei der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schondra blickte die Wehr auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres zurück. 2017 waren die Floriansjünger zu 32 Einsätzen ausgerückt, davon ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Hinse-Projekt: Spirituelle Vernetzung im Zeichen des Kreuzes

Für 2018 ist planen die evangelischen und katholischen Pfarrgemeinden im Raum Bad Brückenau ein künstlerisches Großprojekt. In Kirchen und Bildungshäusern sollen Lichtkreuze des Künstlers ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Sternsinger in der Pfarrei St. Anna Schondra

SEGEN BRINGEN - SEGEN SEIN Unter diesem Motto haben sich 24 Sternsinger in Schondra, Schildeck, Einraffshof und Geroda/Platz auf dem Weg gemacht, um den Segen des Weihnachtsfestes  in die Häuser ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Weihnachtliches Schulfest mit Sternenglanz und himmlischen Tönen

Die Schüler der Grundschule Schondratal begeisterten mit einem Potpourri zum Advent   Voll war die Turnhalle in Schondra und man merkte den Schülern an, dass sie lange auf diesen Tag ... [mehr]

 

Entdeckung, Erforschung und Erträge einer spätmittelalterlichen Wüstung bei Schönderling, Markt Schondra Bericht des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege über die Ausgrabungen in ... [mehr]

 

Stiller Held im Verein -DFB-Sonderehrenpreis für Hugo Beck. Wir sagen DANKE unserem Hugo für sein selbstloses, Jahrzehnte langes Engagement zugunsten des FSV.     [mehr]